Wohlfuhlmomente "

... die kleine Massagepraxis in Freudenstadt

Die chinesische Tuina-Methode ist ein ganz-
heitliches Verfahren und dient der Kräftigung von Sehnen und Knochen und der Linderung von Schmerzen. Anwendungsgebiete sind z.B. Erkrankungen des Bewegungsapparates, die sich durch Schmerzen, Verspannungen, Verhärtungen,

Die Tuina-Massage

Tuina setzt sich aus den chinesischen Wörtern tui (schieben, drücken) und na (greifen, ziehen) zusammen, weil diese manuellen Techniken bei der Behandlung angewandt werden.

 

 

Steifigkeit und Sensibilitätsstörungen ausdrücken können (wie z. B. Rheuma) sowie innere Krank-
heiten (z.B. Erkältungen und andere Infekte, Verstopfung). Als sehr sanfte und nebenwir-
kungsfreie Methode kann Tuina auch gut bei Kindern eingesetzt werden.

Wohlfühlzeiten:  Mo 9 - 12 und 15 - 18 Uhr  •  Di 14 - 19 Uhr  •  Mi 9 - 14 Uhr  •  Do 9 - 12 und 15 - 19 Uhr  •  Fr 14 - 18 Uhr und nach Vereinbarung